Über die ZKVS

Die Zentrale Kautions-Verwaltungsstelle Schweiz (ZKVS) ist ein Dienstleistungsbereich der Arbeitsmarkt-Services AMS in Liestal. Zu ihren Hauptaufgaben gehört die schweizweite operative Umsetzung der GAV-Kautionspflicht, d.h. Kautionen einfordern, verwalten und rückabwickeln.

Weiter ist die ZKVS die zentrale Anlaufstelle für die betroffenen Betriebe/Arbeitgeber, Behörden, Banken und Versicherungen usw. für sämtliche Informationen und Auskünfte im Zusammenhang mit der Kautionspflicht.

Aus diesem Grunde haben die Vertragsparteien von GAV mit einer Kautionspflicht bzw. die zuständigen Paritätischen Kommissionen beschlossen, die operative Durchführung der Kautionspflicht über eine einzige Stelle abzuwickeln. Dies gewährleistet eine einheitliche Umsetzung und Bewirtschaftung in der Gesamtschweiz.

Die ZKVS handelt somit immer im Auftrag der zuständigen Paritätischen Kommission und kann selbst in Bezug auf die Kautionen keine Entscheide fällen, insbesondere nicht über die Sperrung oder Freigabe von Kautionen.

Die auf diesen Webseiten publizierten Angaben dienen zu Ihrer Information. Der Inhalt ist nicht rechtsverbindlich. Für die Beurteilung von Einzelfällen sind ausschliesslich die gesetzlichen Bestimmungen bzw. die allgemeinverbindlich erklärten gesamtarbeitsvertraglichen Bestimmungen massgebend.